zurück

Das Programm der Süddeutschen Zeitung TV

Sterben ohne Erben

Die Detektivarbeit der Nachlasspfleger

Sonntag, 17.10.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.
Sterben ohne Erben

Süddeutsche Zeitung TV über die Frage, was von einem Menschleben eigentlich übrig bleibt. Wenn nach deren Tod niemand da ist, der sich um die Hinterlassenschaften kümmert, bestellt ein Gericht einen Nachlasspfleger. Es beginnt eine akribische Suche nach Wertvollem oder zumindest Verwertbarem.

mehr…

Auf der Jagd

Wildtiere erobern die Stadt

Sonntag, 10.10.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.

Süddeutsche Zeitung TV über wilde Nachbarn im Großstadtdschungel und Siedlungen, wo sich nicht nur Fuchs und Hase gute Nacht sagen.Die Zeiten, in denen die Stadt den Menschen und der Wald den Tieren gehörte, sind vorbei. Ob Füchse im Keller, Waschbären in der Mülltonne oder Wildkaninchen vor der Haustür.

mehr…

Todesursache: ungeklärt

Rätselhafte Fälle für die Ermittlerinnen des K12

Sonntag, 03.10.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.

Süddeutsche Zeitung TV über vier Polizistinnen auf der Spur des Todes. Knapp 11.000 Menschen sind im vergangen Jahr in München verstorben – bei etwa 2.000 von ihnen kann der Lei-chenschauarzt zunächst keine Todesursache feststellen. Damit beginnt die Arbeit für das Münchner Kriminal-kommissariats 12. Zusammen mit der Rechtsmedizin rollen sie den Fall auf: Handelt es sich um einen natürlichen Tod? War es Mord, Selbstmord oder ein Unfall?

mehr…

Das schwere Leben

Junge Frauen und ihr Kampf gegen die Kilos

Sonntag, 26.09.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.
Junge Frauen und ihr Kampf gegen die Kilos

Süddeutsche Zeitung TV über Damen in XXL, eiserne Disziplin, strenge Diätpläne und die Frage, warum der Geist willig aber das Fleisch manchmal doch schwach ist. Die Hälfte der Deutschen ist zu dick und jeder fünfte leidet an krankhaftem Übergewicht – soweit die Statistik. Die Realität: Wer 50 Kilo zu viel auf die Waage bringt, lebt ein Leben außerhalb der Norm. Denn die bewegt sich zwischen Kleidergröße 34 und 42, lächelt uns als Ideal von der dynamischen und erfolgreichen Frau von Plakatwänden und aus dem Fernseher entgegen.

mehr…

Die wundervolle Wiesnwelt

Das Münchner Oktoberfest wird 200 Jahre alt

Samstag, 25.09.2010 20:15 Uhr, Länge: 210 Min.

Süddeutsche Zeitung TV über das größte und berühmteste Volksfest der Welt, seine Macher, seine Gäste, und eine Stadt im Ausnahmezustand. Prominente und Experten gewähren Einblick in ihre Ausflüge in Münchens fünfte Jahreszeit. Am 17. Oktober 1810 veranstalten Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese auf einer Wiese vor der Stadt München ein großes Pferderennen – seitdem heißt das Gelände Theresienwiese und beherbergt das mittlerweile größte Volksfest der Welt – die Wiesn.

mehr…