zurück

Das Programm der Süddeutschen Zeitung TV

Mission Traumhaus

Gut dekoriert ist halb gewohnt

Sonntag, 07.11.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.
Mission Traumhaus

Süddeutsche Zeitung TV über die Kunst der Verführung beim Immobilienkauf und Stilgeheimnisse in den eigenen vier Wänden. „Homestager“ – ein ganz neuer Beruf in Deutschland. Sandra K. ist Spezialistin für das Aufmöbeln und Verschönern von Immobilien. Denn auch beim Kauf von Wohnungen und Häusern entscheidet der erste Eindruck.

mehr…

Die Köpfe des Figaro

Unter der Haube von Promi-Friseur Wolfang Lippert

Sonntag, 31.10.2010, 00:00 Uhr, Länge: 36 Min.
Die Köpfe des Figaro

Süddeutsche Zeitung TV über Wolfgang Lippert, der jetzt noch einmal alles auf eine Karte setzt und einen weiteren Salon eröffnet. Ein körperlicher und finanzieller Kraftakt, und ein enormes Wagnis: Denn ob die Münchner Promis noch ein Friseurgeschäft brauchen, ist fraglich.

mehr…

Die großen Verführer

Die Geschichte des Werbefilms

Samstag 30.10.2010, 20:15 Uhr, Länge: 210 Min.

Süddeutsche Zeitung TV blickt zurück auf Kult-Kampagnen der Vergangenheit, zeigt Strategien der Gegenwart und lüftet das Geheimnis wie die lila Kuh erfunden wurde – kommentiert von Prominenten und Experten wie Frauke Ludowig, Christian Tramitz, Peter Olsson, Fritz Egner, Susann Atwell, Gloria Gray und Waldemar Hartmann.

mehr…

Little Linda und die Liebe

Ein kleinwüchsiger Teenager mit großen Träumen

Sonntag 24.10.2010, 23:20 Uhr, Länge: 36 Min.
Little Linda und die Liebe

Süddeutsche Zeitung TV über eine junge Frau mit Handicap, ihre großen Pläne für die Zukunft und die Frage, ob Gefühle tatsächlich blind machen. Linda N. ist 17. Ein ganz normaler Teenager. Und dennoch anders, denn Linda ist kleiner, sehr viel kleiner: 1,23 Meter. Seit ihrer Geburt leidet die Stuttgarterin an Skoliose, einer Knochenkrankheit.

mehr…

dctp Nachtclub: Nachtschicht

Ärzte im Einsatz

Samstag 23.10.2010, 00:10 Uhr, Länge: 270 Min.
Nachtschicht

Süddeutsche Zeitung TV über Ärzte in Aktion, kranke Kinder und Eltern zwischen Hoffnung und Verzweiflung. Nicht selten kämpfen Ärzte im Rettungswagen oder in Kliniken gegen die Zeit und mit begrenzten Mitteln. Besonders schwer sind Fälle, in denen Kinder unheilbar krank werden.

mehr…